MARATHON am LECH – Trail to Peak
 
challenge
Allgäu Panorama Privat Marathon Second Trial
Allgäu Panorama Privat Marathon 2020
MARATHON am LECH –
Trail to Peak 2020
RUND UM DEN AMMERSEE ULTRA 2020
MARATHON am LECH –
free/solo 2020
2. MARATHON am LECH – Trail to Peak

Termin
15. August 2010, 9.00 Uhr

Start und Ziel
Lechstaustufe 23/Mandichosee

Teilnehmerlimit
min. 3, max. 20 – Mindestalter 18 Jahre

Strecke
Die Strecke führt bis auf die Runde über den Müllberg immer am Lech entlang.
Streckenlänge ca. 42,4 km.

Start an der ST23 auf der Ostseite des Lechs). 21 km nach Norden bis zur Mülldeponie Nord. Auf dem beschilderten Nordweg geht es auf den Gipfel des Müllbergs. Abwärts führt uns der Südweg zu einer Brücke über die A8. Unmittelbar nach der Brücke, auf den Trail rechts halten. Nach 400 m ist der Stefan-Höpfinger-Weg am Lech erreicht. Richtung Süden geht es zurück bis zum Osramsteg. Nach der Überquerung führt die Strecke über die Umleitung der Olympia-Kanustrecke und Hochablass immer auf der rechten Lechseite (in Laufrichtung) zurück zur Lechstaustufe 21. An der Schranke vor Überquerung der Straße ist das Ziel. Hier muss die Zeit gestoppt werden.

Die Streckenführung am Lech bietet oftmals zwei Alternativen, einmal direkt an der Uferböschung am Lech, sehr trailig, oder auf guten Wegen z.B. am Lechdamm.
Es besteht freie Wahl.
Keine Strecken-Markierung oder -Beschilderung. Ggfs. Karte downloaden und ausdrucken.

Kein Zeitlimit. Strecke muss aber am Stück, an einem Tag absolviert werden.

Verpflegung

Es gibt keine VPs. Verpflegung und Getränke müssen selbst mitgeführt werden.
Versorgungsmöglichkeit besteht am
Kiosk am Hochablass.

Startgeld
Der Lauf kostet nix!
Medaille & Urkunde gibt es gratis.
Medaille handverlesen aus echten Lechkieseln, "Handmade by Bernie".

Zeitmessung
Selbständig per Laufuhr. Der GPS-Track dient als Nachweis der Zeit und der Kilometer.
Alternativ zwei Selvies mit Laufzeit am Gipfel Müllberg und an der Schranke (Ziel).

Ergebnisse
Hier auf der Website

Anmeldung

bis Do., 13.08.2020; unter Angabe von Vorname, Nachname, Verein per Mail. Keine Nachmeldungen.

Kontakt & weiter Infos
webmaster@team-tomj.de
(oder Bernie direkt)

Haftungsausschlüsse und notwendige Erklärungen der Teilnehmer
Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Unfälle und andere Schäden jeglicher Art. Teilnahme auf eigenes Risiko.

Der Teilnehmer erklärt, dass er die zum Zeitpunkt des Laufs gültigen bayrischen Kontaktbeschränkungen und weitere gesetzlichen Vorgaben im Rahmen der Corona-Pandemie einhält.

Jeder Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass sämtliche Fotos die beim Lauf gemacht werden, ohne Vergütungsansprüche genutzt werden dürfen.

  Marathon am Lech - Trail to Peak
  DOWNLOAD Streckenkarte PDF  
         
    Route Müllberg    
  Streckenführung über den Müllberg
 
 
...
Ergebnisse      
Frauen      
1.
2.
Judith Strack
Kati Schramm
MARATHON4YOU
EK Schwaikheim
5:59:58
7:00:22
 
Männer        
1.
2.
3.
4.
4.
6.
7.
7.
Andreas Bettingen
Alex Schnee
Charly Berger
Bernie Manhard

Andy Schick
Axel Ott
Andreas Greppmeir
Jürgen Englerth

MARATHON4YOU
Mering Runners
Team TOMJ
Team TOMJ
LT Unterensingen
LT Kirchheim/Teck
Team TOMJ
Trail WhippAss

5:59:44
6:02:45
6:13:48
6:24:28
6:24:28
7:00:22
7:19:01
7:19:01
 
...
Berichte
Laufbericht 2020 1 Weg zum Gipfel | Bernie Manhard

Laufbericht 2020 1 Trails de luxe | Bernie Manhard

Laufbericht 2020 1 Fantastischer Homerun | Andreas Greppmeir
...
STRECKE detailliert
   
Start ist an der Staustufe 23 auf dem Weg auf der rechten Seite nach Straßenüberquerung.     Der Weg direkt am Lechufer bis Hochablass ist empfehlenswert
   
Alternativ bietet sich der Lechdamm zwischen ST 23 und Hochablass an.     Der Hochablass ist nach 10 km erreicht.
   
Direkt nach der Hochzoller Lechbrücke folgt das Kraftwerk.     Nach dem Kraftwerk geht es auf dem Stefan-Höpfinger-Weg immer geradeaus. Eine Abwechslung bietet der Trail an der Uferböschung.
   
Bis zum Osramsteg ist der Trail sehr empfehlenswert.     Flößerpark mit Kletterwand in Lechhausen.
   
Nach ca. 15 km kann man vom Stefan-Höpfinger-Weg die Lechmarkierung (42,2) entdecken.     Recht unten ist das "Marathonschild".
   
Der herrliche Trail in der Wolfzahnau beginnt nach der MAN-Lechbrücke.     Kraftwerk in der Wolfzahnau.
Weiter geht es auf dem Trail.     Manchmal fast auf Wasserhöhe.
   
Kurz vor der Autobahnbrücke endet der Trail.     Bis zum Nordeingang des Müllberg kann man dem Trail oder dem Fahrradweg folgen. Ab Brücke 800 m bis zum Eingang.
   
Eingang Müllberg.     Bis zum Gipfel der Nordroute folgen.
   
Am Gipfelkreuz sind 21,5 km erreicht.     Die Südroute führt Richtung Firnhaberau.
   
Nach rechts der Südroute folgen.   Brücke zum Süd-Ausgang.
   
Über die A8     Unmittelbar nach der Autobahnbrücke nach rechts auf den Trail.
 
Kurz vor der Autobahnbrücke nach links auf den Stefan-Höpfinger-Weg.       Auf dem Stefan-Höpfinger-Weg immer geradeaus bis zum Osramsteg.
     
Am Osramsteg auf die gegenüberliegende Lechseite wechseln.       Nach dem Kegelzentrum rechts auf die Baustellenumgehung des Eiskanals.
     
Immer der Umgehung (Zaun) bis zum Hochablass folgen.       Kurz nach dem Dachturm der früheren Hochablassgaststätte geht es nach rechts an den Lech und an die Dammstraße.
         
     
Am Lechwehr 1 sind 36 km gelaufen.       Das Ziel ist die Schranke, kurz vor dem Übergang über die Autostraße. Hier wird die Zeit gestoppt.
 
HOME  | TERMINE | TRAINING | NEWS | MEDAILLEN |  LINKS |  RUNNER | KONTAKT